Ranch El Castille: Tunesisches Pferde- und Reitparadies 2011

Bilder 
58

Diese herrlichen Bilder entstanden weder auf Hawaii, noch auf den Bahamas oder auf Maritius, sondern in Tunesien!
Die politische Lage hat sich beruhigt und es gibt keinen Grund, warum man dort nicht zum Reiten hinfahren sollte.
Nicht allen Pferden geht es in Tunesien so gut wie den acht Hengsten der Ranch El Castille in Zarzis. Und unsere bestens herausgebrachten Topmodels haben auch nicht immer so gut ausgesehen! Liebevollst umsorgt und geduldig aufgefüttert verwandelten sie sich nach und nach vom mageren, häßliche Entchen in stolze, wunderschöne Schwäne. Stallbesitzerin Sarah kümmert sich vorbildlich um ihre vierbeinigen Lieblinge. Ihre Vorher-Nachher Bilder sind unglaublich! Acht temperamentvolle Araber und Berber leistet sich die Schweizerin als reine Privatpferde. Ein bisschen müssen sie sich jedoch ihren Hafer verdienen und so werden sie ausschließlich an europäische Reitgäste vermietet, die in den Appartments des eigenen Gästehauses direkt am Meer untergebracht werden. Die Reiter erleben Olivenhaine, rustikales Hinterland und natürlich flotte Galoppaden am kilometerlangen Strand entlang des türkisfarbenen Meeres...

Hier ist die Webseite von El Castille.

Portfolio by Christiane Slawik on Mo, 05/16/2011 - 17:59